Gewinnspielrichtlinien



Gewinnspiel „Scan & Win“ im Lilienthal-Center

Veranstalter:                           
A&F Grundbesitz Mannheim GmbH
Hagenstraße 26
14193 Berlin

Gewinne:                                 
Einkaufsgutschein im Wert € 20,- (keine Barauszahlung)

Teilnehmendes Geschäft:        
Blumenfee Floristik GmbH

Gewinnspielzeitraum:             
01.04.-16.04.2022

Einlösungsfrist:                        
bis 31.12.2022

1. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.


2. Teilnehmen kann jede natürliche und voll geschäftsfähige Person, mit einem ständigen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland. Ausgenommen sind Mitarbeiter im Lilienthal-Center. Das Lilienthal-Center behält sich vor, aus wichtigem Grund die Teilnahme von einzelnen Personen von vornherein abzulehnen oder sie später vom Gewinnspiel auszuschließen und auch den Gewinn zurückzufordern. Ein wichtiger Grund liegt zum Beispiel in Fällen von Missbrauch oder Betrug (auch schon bei Versuchen) oder sonstigen Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen vor. Jeder Teilnehmer darf sich für das Gewinnspiel nur einmal anmelden. Ein Verstoß hiergegen führt zum Ausschluss vom Gewinnspiel. Die Teilnahme über Gewinnspielvereine, automatisierte Dienste oder sonstige Dienstleister ist nicht zulässig. Das Lilienthal-Center behält sich vor, das Gewinnspiel auch ganz abzusagen; nach dessen Beginn allerdings nur aus wichtigem Grund.


3. Die Teilnahme ist nur im Gewinnspielzeitraum möglich.


4. Zur Teilnahme den QR-Code im teilnehmenden Geschäft scannen und das Gewinnspielformular auf der Gewinnspielwebsite des Veranstalters ausfüllen und absenden.


5. Mit der Teilnahme erklärt sich der Teilnehmer einverstanden, dass

  • er mittels E-Mail kontaktiert werden darf, um ihn über einen etwaigen Gewinn zu benachrichtigen und Adress- und Kontaktdaten zu erfragen,
  • sein Name im Falle des Gewinns in Form des Vor- und Nachnamens sowie
  • ein Gewinnerfoto in den sozialen Medien / Internet veröffentlicht werden darf.

6. Nach Ablauf des Gewinnspielzeitraums werden die Gewinner ausgelost.


7. Die Gewinner werden unter den Teilnehmern per Los ermittelt und per E-Mail über den Gewinn informiert. Die Gewinner haben die Möglichkeit, ihren Gewinn bis zum Ende der Einlösungsfrist in dem teilnehmenden Geschäft abzuholen. Wird der Gewinn nicht bis Ablauf der Einlösungsfrist abgeholt, so verfällt der Gewinn.


8. Eine vollständige oder teilweise Barauszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen.


9. Datenschutzinformationen: Der Veranstalter verarbeitet personenbezogene Daten nur für Zwecke dieses Gewinnspiels auf Basis der Einwilligung jedes Teilnehmers gemäß Art. 6 Absatz 1a EU-DSGVO. Weitere Datenschutzinformationen können jederzeit auf der Website des Veranstalters unter https://lilienthal-center.com/datenschutz/ eingesehen werden.


10. Eine über die Zwecke dieses Gewinnspiels hinausgehende Nutzung personenbezogener Daten wird der Veranstalter nur dann vornehmen, wenn der Teilnehmer dazu eine separate schriftliche Zustimmungserklärung abgegeben hat. Die Abgabe einer solchen Zustimmungserklärung für eine weitergehende Nutzung personenbezogener Daten ist freiwillig und keine Voraussetzung für die Teilnahme am Gewinnspiel.


11. Der Veranstalter haftet nicht für die Verfügbarkeit der Gewinnspiel-Internetseite sowie seiner eigenen Internetseite. Der Veranstalter haftet auch nicht für etwaige Übertragungsfehler. Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen, ganz oder teilweise vorzeitig zu beenden oder in seinem Verlauf zu ändern, sofern es aus technischen (z. B. Computervirus, Manipulation von und/oder Fehler in Software und/oder Hardware) und/oder rechtlichen Gründen nicht möglich ist, das Gewinnspiel ordnungsgemäß durchzuführen.


12. Dieses Gewinnspiel wird in keiner Weise von sozialen Medien (wie z. B. Meta mit Facebook und Instagram usw.) gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger, der von den Teilnehmern bereitgestellten Daten, ist allein der Veranstalter. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Gewinnspiel sind direkt an den Veranstalter zu richten.


13. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.